Wer ist beteiligt?



Als eigentliche Therapeuten vor allem die Pferde. Sie haben eine Reit- Grundausbildung und sind im Umgang sehr gut händelbar, da es sich um gelassene Tiere handelt. Grundsätzlich eignen sich die verschiedensten Rassen. Auswahlkriterium sind geeigneter Charakter, gesetztheit und Coolness.



Mit dabei ist auch unsere brave Familienhündin Cisca

Die Pferde stehen im ständigen Gelassenheits-Training. Da diese Arbeit für die Pferde - nicht anders als für Menschen - ihr Beruf ist, wird für ausreichend Ausgleich gesorgt. Offenstall-Haltung wie auch Herdenleben ist garantiert. Weiterhin werden die Pferde gymnastiziert, longiert und in Bodenarbeit trainiert.

Our website is protected by DMC Firewall!